AK Interactive Messing Färbemittel - Photo Etch Burnishing Liquid (100ml)
https://www.dersockelshop.de/media/image/thumbnail/ak174neu_30x30.jpg
https://www.dersockelshop.de/media/image/ak174neu.jpg

Messing Färbemittel - Photo Etch Burnishing Liquid (100ml)

Hersteller: AK Interactive

Artikelnummer: AK-174

Star Rating (1)
6,40 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbare Menge:
mehr als 3 Stück
x
 

Sofort ab Lager lieferbar.
Versand jeden Werktag

 

Info zu: "Messing Färbemittel - Photo Etch Burnishing Liquid (100ml)"

  • Hersteller / Marke AK-Interactive
  • Werkzeuge Färbemittel


Tinktur zum natürlichen Färben von Messingbauteilen wie Fotoätzteile und Geschützrohre!
Der Farbton kann so durch natürliche Weise in den Look von alten, dunklen Stahl gebracht werden!

Inhalt: 100ml

Weiterführende Links zu "Messing Färbemittel - Photo Etch Burnishing Liquid (100ml)"

Mehr Artikel von diesem Hersteller

Herstellerbeschreibung "AK Interactive"

AK Interactive produziert Farben, Alterung Produkte und Fachliteratur für das Hobby Plastikmodellbau. Vom Pigment über die Ölfarbe bis hin zu verschiedenen Farbbrühen wie Washing und Filter finden Sie im Sortiment von AK Interactive alles für eine anspruchsvolle Bemalung und eine perfekte Alterung Ihres Modells. Das Angebot dieses Hersteller wird ständig erweitert und es erscheinen fast monatlich Neuheiten. In unserem Sortiment finden Sie 100% des AK Interactive Katalog gelisted.

Kundenbewertungen für "Messing Färbemittel - Photo Etch Burnishing Liquid (100ml)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
Von: Werner Runkel 2019-05-04 05:04:09

Messing Färbemittel

Habe das Produkt jetzt mehrfach angewendet, um gedrehte Messingrohre und Ätzteile aus Messing einzuschwärzen, was ja jedenfalls besser aussieht, als wenn sie angemalt werden. - Aber : Trotz empfohlener Vorbehandlung ( Reinigen der Teile mit Aceton oder Essig ) ist der Erfolg absolut enttäuschend. Entweder wird das Messingteil gar nicht, oder nur teilweise ( wie mit Flecken übersät ) geschwärzt. Hat man aber nach teilweise stundenlanger ( !!! ) Lagerung der Teile in der Flüssigkeit endlich einmal Schwärze ( die sich allerdings wie Rost auf den Teilen festsetzt ) und trocknet diese mit einem weichen Tuch, dann ... ja dann trocknet man auch die Schwärze ( den "Rost" ) mit weg und an allen Ecken und Kanten ist der Messinguntergrund wieder sichtbar. Ein sehr unausgewogenes Produkt mit nahezu Null-Wirkung ! Schade um das Geld ! Werde mich einmal in Tiffany-Glaserkreisen umtun, da gibt es sicher wirksame und preiswerte Mittel ! Dieses Mittel hier aber taugt zu nichts, höchstens um sich zu ärgern !

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.