Modellbaufarben, Plastikklebstoff und Modelliermassen!

Modellbaufarben, Klebstoff, Pinsel, Pigmente und andere Medien, die Deinem Modell das gewünschte Design verleihen, findest du in dieser Kategorie. Mehr als 18 Farben Hersteller / Farbsortimente findest du zur Auswahl in unserem Angebot. Pinsel in allen Größen und Qualitätsstufen. Washing Brühen, Filter, Ölfarben, Pigmente, Decal Medien uvm. Um dir die umfangreiche Auswahl unseres Sortiments leichter zugänglich zu machen, haben wir für dich bereits eine Vorgruppierung vorgenommen. Bitte wähle aus den nachstehenden Kategorien der Modellbaufarben und Angebote!

Die richtige Farbe für mein Modell – Welche Modellbaufarbe wähle ich?

Wer sein Modell bemalten oder lackieren möchte steht vor der Herausforderung, die richtige Modellbaufarbe zu verwenden. Generell kann eine Empfehlung zu dem einen oder dem anderen Hersteller nicht gegeben werden. Du fragst 10 verschiedene Modellbauer und erhältst mind. 7 verschiedene Antworten! Die Auswahl der richtigen Modellbaufarbe ist von sehr vielen Faktoren abhängig, die nur auf deiner persönlichen Fähigkeit und Möglichkeiten getroffen werden sollte!


Enamel Farben basieren auf Kunstharzen und waren die Vorreiter im Modellbau. Die bekanntesten Hersteller von Enamel Farben sind Revell und Humbrol. Diese Farben eignen sich in erster Linie wenn du dein Modell mit dem Pinsel bemalten willst. Eine Verarbeitung mit der Airbrush ist ebenfalls möglich, setzt jedoch einige Erfahrung und vor allem ein korrektes Verdünnungsverhältnis voraus, damit du dein Modell nicht gleich durch zu dicke oder zu dünne Farbschichten verschandelst!
Acryl Farben haben insbesondere seit dem Jahr 2009 mehr und mehr Einzug auf die Basteltische der Modellbauer gehalten. Die Vorteile zu Enamel Farben sind hier herausragend. Acryl Farben trocknen sehr schnell, während Enamel Farben mind. 24 Stunden zum durchhärten benötigen. Bei der Verwendung von Acryl Farben kannst du in der Regel nach 30 Minuten mit einem handtrockenen Ergebnis rechnen und weiter arbeiten. Auch die Verdünnung von Acryl Farben gestaltet sich deutlich einfacher und manchmal auch günstiger. Acryl Farben sind wasserbasierende Farben und können somit folglich auch mit destilliertem Wasser verdünnt werden. Es empfiehlt sich jedoch immer den original Verdünner des Hersteller zu verwenden, denn nur so sind perfekte Spritzbilder mit der Airbrush zu erreichen! Die führenden Acryl Farben Hersteller für den Modellbauer sind Vallejo, AK-Interactive, Ammo of Mig, Revell, Humbrol und Lifecolor. Acryl Farben kannst du einfach mit dem Pinsel oder besser mit der Airbrush verarbeiten.

Pseudo Acryl Farben findest du ebenfalls im Angebot. Darunter fallen zum Beispiel die Farbsortimente von Tamiya und Gunze / Mr. Hobby. Diese Farben sind keine reinen Acryl Farben, weil Sie auf Alkoholbasis hergestellt werden. Zwar lassen sich die Farben ebenfalls mit Wasser oder auch Alkohol verdünnen, ein perfektes Spritzbild und vor allem den unverfälschten Farbton erreichst du hier nur mit dem originalen Verdünner des Herstellers.

 

Welchen Klebstoff verwende ich für welche Materialien?

Im Modellbau Bereich kommen vorrangig zwei Klebstoffe zum Einsatz. Jede Art von Plastikmodellen die im Spritzguss Verfahren hergestellt werden, müssen mit sogenannten Plastikklebstoff zusammengebaut werden. Wenn Sie Resin Modelle bauen möchte, so kannst du diese nur mit Sekundenkleber dauerhaft verbinden, weil Plastikklebstoff das Kunstharz Resin nicht auflöst und somit dauerhaft verbinden kann!

 
 

Sie haben zuletzt diese Artikel angeschaut: